Carports: Die beliebte Alternative zur Garage

Kaum zu glauben, dass Carports bis vor wenigen Jahren in Deutschland noch weitgehend unbekannt waren. Heutzutage hat der Bau von Carports Hochkonjunktur, denn immer mehr Menschen schätzen die großen Vorzüge, die ein Carpot mit sich bringt. Ob Holzcarport, Doppelcarport, Einzelcarport, Blechcarport, Stahlcarport oder Solarcarport – Wer einen praktischen Autounterstand benötigt kann unter vielen Ausführungen und Modellen wählen.

Viele Modelle stehen zur Auswahl

Auch verschiedene Dachlösungen sind beim Caport möglich – zum Beispiel ein Satteldach, ein begehbares Dach oder ein Flachdach. Oder wie gefällt Ihnen ein Carport mit einer attraktiven, umweltfreundlichen Dachbegrünung. Schon anhand der Vielzahl der Modelle und Möglichkeiten zeigt sich die Beliebtheit des praktischen Unterstandes. Die Vorteile eines Carports sind aber auch enorm. Wohin stellen Sie Ihren Wohnwagen, Ihr Wohnmobil oder Ihren Transporter? Fakt ist: Fahrzeuge mit Spezialmaßen sind in einem Carport gut aufgehoben.

Erfreulich schneller Aufbau

Und während für den Bau einer Garage ein Fundament notwendig ist, kann das Carport dekorativ auf der Grünfläche vor dem Haus erstellt werden. Auch die kurze Bauzeit ist für den, der die Montage des Carports bezahlen muss, sehr angenehm. So ist ein Carport-Bausatz meist in einem halben Tag fix und fertig aufgebaut. Und auch der Carport-Bau selbst ist nicht besonders schwierig.