Preisgünstige Garagen-Bausätze sind eine gute und praktische Alternative zu den traditionellen Massivgaragen. Dabei liegen die Themen: Selbstbau & Bausätze von Garagen voll im Trend, denn mit dem Selbstbau lassen sich nicht nur die Kosten reduzieren – ein Garagen-Bausatz bietet auch jede Menge Gestaltungs-Potential. So bieten heutzutage renommierte Garagen-Hersteller Bausätze in den unterschiedlichsten Baustoffen an. Diese reichen von der günstigen Blechgarage, bis zur anspruchsvollen Exklusiv-Lösung. Auch Massivgaragen aus Leichtbeton oder Porenbeton werden als Bausatz angeboten.

Selbstbau & Bausätze: Garagen in großer Vielfalt – zu günstigen Preisen

Erfahrene Handwerker können auch auf einen Bausatz verzichten und den Selbstbau ihrer Garage völlig selbstständig in die Hand nehmen. Dabei haben sie die Möglichkeit auf viele Konstruktionen zurückzugreifen: Zum Beispiel aus Stahl, Beton oder natürlich auch auf die traditionelle Blockhausbauweise. Nun muss man natürlich auch einkalkulieren, dass die Besorgung der notwendigen Bauelemente, Materialien und Werkzeuge jede Menge Zeit kostet und einen erheblichen Aufwand mit sich bringt. Bei den günstigen Preisen, zu denen komplette Garagen-Bausätze heutzutage angeboten werden, gilt genau abzuwägen ob der Mehraufwand die relativ geringe Kostenersparnis Wert ist.

Individualität ist Trumpf

Die Garagenbausätze von Heute sind mit den Modellen der 60er und 70er Jahre – als der Garagen-Fertigbau seinen Hochboom hatte – nicht mehr zu vergleichen. Diese optischen „Bausünden“ ließen im Gegensatz zu den heutigen Fertiggaragen jeden Individualismus vermissen. Heutzutage hat der Käufer eines Garagen-Bausatzes die volle Entscheidungsfreiheit, denn bei den renommierten Garagenherstellern werden die persönlichen Wünsche des Kunden großgeschrieben. Und ganz wichtig: Den Bausätzen von Garagen liegt immer eine ausführliche Aufbauanleitung bei, um den Kunden den Selbstbau zu erleichtern. Viele Firmen bieten auch Hilfe und Beratung bezüglich der (manchmal erforderlichen) Baugenehmigung.